Startseite  >  Berger Logistik  >  News  >  Neier Transport gehört jetzt zur Firmengruppe Berger Logistik

Neier Transport gehört jetzt zur Firmengruppe Berger Logistik

24.09.2019

Bis auf den Eigentümerwechsel bleibt bei dem Vorarlberger Transportlogistikunternehmen alles wie bisher

Beim alteingesessenen Transportunternehmen Neier Transport + Logistik GmbH in Nüziders in Vorarlberg haben sich in den vergangenen Wochen die Besitzverhältnisse geändert. Die bisherige Eigentümerfamilie Neier hat das Unternehmen zur Gänze an die Tiroler Speditions- und Logistikfirmengruppe Berger mit Stammsitz in Wörgl verkauft. Das haben Recherchen der Wirtschaftspresseagentur (wpa) ergeben.

 

Martin Neier (50), bislang geschäftsführender Mehrheitseigentümer von Neier Transport + Logistik, bestätigte auf Anfrage den Verkauf des Unternehmens an die Berger Logistik GmbH. Dieser Schritt hänge mit der frühzeitigen Regelung der Unternehmensnachfolge zusammen, da sich familienintern keine Lösung abgezeichnet habe.

 

"Damit sich die Firma weiterhin gut entwickeln und wachsen kann, wollte ich die Angelegenheit früh genug regeln. So kann man sich auf das Tagesgeschäft konzentrieren, ohne ständig an die noch nicht geregelte Nachfolge denken zu müssen", so Martin Neier, der auch in den kommenden Jahren Geschäftsführer bei dem Transportunternehmen bleibt.

 

Zudem soll sich durch den Verkauf weder etwas beim Firmennamen noch beim Standort ändern. "Bis auf den neuen Eigentümer bleibt alles wie bisher." Im gleichen Atemzug habe er auch seine Firma Bei-Logi AG in Schaanwald im benachbarten Liechtenstein an die Berger Logistik GmbH verkauft.

 

Die Wurzeln der Neier Transport + Logistik GmbH reichen in das Jahr 1963 zurück. Gegenwärtig betreibt das Unternehmen einen Fuhrpark mi 34 Lkw und beschäftigt rund 50 Mitarbeitende. Dazu kommen noch einmal zehn Lkw und 12 Beschäftigte bei der Bei-Logi AG.

 

www.neier-transporte.at

www.wirtschaftspresseagentur.com